Suche
  • musikzimmer@gmail.com
  • 030 / 64837007
Suche Menü

Tango-Interpretationskurs

FÜR INSTRUMENTALISTEN

Ab März 2017!

Unser Tango-Interpretationskurs richtet sich an klassisch ausgebildeten MusikerInnen, StudentInnen und fortgeschrittene Laien. Solide Grundkenntnisse auf den jeweiligen Instrumenten werden vorausgesetzt.

Vorkenntnisse oder Erfahrungen im Tango Bereich sind nicht erforderlich. Für alle Instrumente geeignet.

WIE:

Durch regelmäßige Proben wird in zwei Richtungen gearbeitet: Arrangements und die sogenannten Parrillas (Leadsheets: ähnlich wie im Jazz stellen sie die Melodie und Harmonien dar und verleihen dem Ensemble den Rahmen, sie zu arrangieren und zu interpretieren.)

Auf diese Weise erlernen Profis und StudentInnen das Spielen dieses Musik Genres zusammen, und erarbeiten ausgewählte Tango Stücke.

WANN:

Montags 18:00 – 19:30, Musikzimmer, Matternstr. 5, 10249 Berlin

PREISE:

80 € im Monat (60 € für Musikzimmer SchülerInnen)

DOZENT:

Javier Tucat Moreno, Tango Pianist und -Komponist. Der in Buenos Aires geborene Musiker beschäftigt sich intensiv seit knapp 20 Jahren mit der Musik seines Heimatlandes. Neben seiner klassischen/pianistischen Ausbildung studierte er Komposition und Arrangement des Tangos u.a. bei Beba Pugliese und Rodolfo Mederos. Internationale Auftritte u.a. in Polen, Mexiko und Taiwan. In Berlin führt er eine intensive Tätigkeit als Pianist, Arrangeur und Lehrer.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.